PM Nr. 17 – 22. Februar 2008 „Erste-Hilfe-Training bei der Feuerwehr Otterberg“

Otterberg – 15 Feuerwehrangehörige nahmen am Dienstagabend, den 12. Februar, und dem darauf folgenden Mittwoch an einem Erste-Hilfe-Training teil. Stefan Kutsche vom Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Kaiserslautern frischte die Kenntnisse der Teilnehmer wieder auf. Zugleich ging er auf die Neuerungen im Bereich Erste-Hilfe ein. Während den beiden Abenden behandelte Kutsche einige Themen, wie beispielsweise Wiederbelebung, Abnahme eines Motorradhelms, die stabile Seitenlage und die Versorgung von Verletzungen.

Zur Aus- und Fortbildung jedes Feuerwehrangehörigen gehören auch Erste-Hilfe-Kenntnisse.