PM Nr. 61 – 10. Juli 2008 „Feuerwehreinsätze im Juni“

Otterberg – Die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Otterberg musste im vergangenen Monat zu insgesamt 19 Einsätzen ausrücken:

2. Juni Otterberg, Bereitschaft wegen Unwetter
2. Juni Enkenbach-Alsenborn, Nachbarschaftshilfe wegen Unwetter
4. Juni Niederkirchen Am Elschberg, Verkehrsunfall mit Motorrad
4. Juni Otterberg Bergstraße, Ausgelaufenes Hydrauliköl
7. Juni Otterberg Alleestraße, Wassernotstand
7. Juni Otterberg An der Unkenbach, Wassernotstand
7. Juni Schallodenbach Mehlbacher Straße, Verkehrsunfall
9. Juni L382 Otterberg – Schneckenhausen, Verkehrsunfall mit Motorrad
13. Juni Otterberg Kirchplatz, Brandsicherheitswache
13. Juni Otterberg Hauptstraße, Verkehrsunfall
14. Juni Otterberg Berg- und Hauptstraße, Absicherung Umzug
17. Juni Otterberg Ringstraße, Fehlalarm Brandmeldeanlage
30. Juni Schallodenbach Mehlbacher Straße, Verkehrsunfall

Mit einer Taschenlampe kontrolliert ein Feuerwehrangehörige das Unfallfahrzeug.
Mit einer Taschenlampe kontrolliert ein Feuerwehrangehörige das Unfallfahrzeug.

Kurz vor Mitternacht prallte ein Auto aus dem Landkreis Südwestpfalz auf ein am Straßenrand abgestelltes Fahrzeug. Die Feuerwehren aus Otterberg und Schallodenbach nahmen die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemittel auf und reinigten die Straße. Die Feuerwehr Niederkirchen wurde ebenfalls alarmiert, jedoch war deren Einsatz nicht erforderlich. Abschleppdienst, Polizei und Rettungsdienst waren ebenfalls vor Ort.