PM Nr. 30 – 3. April 2009 „Feuerwehreinsätze im März“

Otterberg – Die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Otterberg musste im vergangenen Monat zu insgesamt neun Einsätzen ausrücken:

4. März Hilfslose Person, Otterberg Scheidwald
12. März Gebäudebrand, Waldfischbach-Burgalben Schloßstraße
18. März Amtshilfe Polizei, Schallodenbach Elkenkopf
23. März Gebäudebrand, Mehlbach Frühlingsstraße

Die Drehleiter Feuerwehr Otterberg während dem Einsatz.
Die Drehleiter Feuerwehr Otterberg während dem Einsatz.

Im Rahmen der nachbarschaftlichen Löschhilfe unterstützten die Wehren aus Niederkirchen, Otterberg und Schallodenbach die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Otterbach bei einem Gebäudebrand in der Mehlbacher Frühlingsstraße.

Neben Atemschutzgeräteträgern im Innenangriff wurde auch ein Werfer über die Drehleiter zur Brandbekämpfung vorgenommen. Nachdem der Brand unter Kontrolle war wurden Teile des Daches abgedeckt und Brandnester gelöscht.

Nach Polizeiangaben wird der entstandene Sachschaden an dem dreistöckigen Wohngebäude auf über 100.000 Euro geschätzt. Der Brand ist in der Küche eines 27jährigen Mieters ausgebrochen. Die Flammen griffen von dort aus auf das gesamte Dachgeschoss und die zweite Etage über. Personen wurden nicht verletzt.

24. März Absturzgefährdeter Ast, Otterberg Neuweg