5. Dezember 2010 – Wasserschaden, Otterberg Hauptstraße

Sonntagvormittags alarmierte die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern die Feuerwehr Otterberg zu einem „Wasserschaden“ in die Hauptstraße. Aus einem Hof lief Wasser in Richtung Bürgersteig. Die Wehrleute verständigten den Hauseigentümer, der die Wasserzufuhr im Gebäude abschieberte. Aufgrund Frosteinwirkung war ein an einer Hauswand befestigter Wasserhahn geborsten und das Wasser trat daher ungehindert in den Hof aus.