17. März 2012 – Brandgeruch, Otterberg Gewerbestraße

Symbolbild Einsatzberichte

Gegen 19:35 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern wegen einem „Brandgeruch“ die Feuerwehr Otterberg. Vor Ort, in einem Supermarkt, überprüften die Wehrleute das gesamte Gebäude. Quelle des Brandgeruchs dürfte die Lüftungsanlage gewesen sein. Die Anlage wurde abgeschaltet.

Nach rund 40 Minuten war der Einsatz für neun Wehrleute zu Ende.