PM Nr. 11 – 15. April 2013 „Feuerwehr-Website im Finale“

Symbolbild Internet

Otterberg – Die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Otterberg hat das Finale des vierten Website-Wettbewerbs erreicht. Feuerwehr-Otterberg.de gehört damit zu den 20 besten Internetpräsentationen des aktuellen Vergleichs und wird mit der Höchstzahl von fünf Helmen ausgezeichnet. Rund 1.000 Wehren aus ganz Deutschland hatten ihre Websites angemeldet. Die genauen TOP-20-Platzierungen werden jedoch erst am 17. Mai während der Siegerehrung im Deutschen Feuerwehr-Museum in Fulda (Hessen) mitgeteilt.

Bewertet wurden beispielsweise Inhalt und Aktualität, Funktionalität und Gestaltung sowie die Integration von Social-Media-Kanälen.

Der Veranstalter, die Firma Dräger Safety AG & Co. KGaA aus Lübeck, stellt unter anderen für den Feuerwehrbereich Atemschutzgeräte und Gasmesstechnik her. Das Unternehmen ist weltweit tätig. Der Deutsche Feuerwehrverband e.V. (DFV) hat die Schirmherrschaft übernommen.

Otterberg ist die einzige Wehr aus Rheinland-Pfalz, die den Sprung ins Finale geschafft hat. Während des dritten Wettbewerbs vor zwei Jahren wurde die pfälzische Feuerwehr bereits mit vier Helmen ausgezeichnet.

Weitere Informationen im Internet:
http://www.draeger.de/sites/de_de/Pages/Feuerwehr/Der-Wettbewerb.aspx?navID=1909