PM Nr. 18 – 27. Mai 2013 „Feuerwehr unterstützt Projekttage“

Der Wehrführer aus Niederkirchen, Robin Dietz, zeigt und erklärt den Kindern die Tauchpumpe.
Der Wehrführer aus Niederkirchen, Robin Dietz, zeigt und erklärt den Kindern die Tauchpumpe.
Aufstellung hinter dem Fahrzeug. Der Gruppenführer gibt die ersten Befehle an seine Mannschaft.
Aufstellung hinter dem Fahrzeug. Der Gruppenführer gibt die ersten Befehle an seine Mannschaft.

Niederkirchen – Die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Otterberg unterstützte die Projekttage der Grundschule Niederkirchen, die vom 22. bis 24. Mai durchgeführt wurden. Wehrleute aus den Einheiten Niederkirchen und Schallodenbach sowie einige Schulklassenbetreuer stellten den Kindern die „Feuerwehr“ vor.

Hautnah wurde den Grundschülern gezeigt, wie beispielsweise ein Löschangriff aufgebaut wird. Anhand von Vorführungen wurde den Kindern zudem demonstriert, wie schnell Gegenstände in Brand geraten können. Pro Tag war jeweils eine Gruppe bei den Wehrleuten.

Für den Präsentationstag, den die Grundschule Niederkirchen am Samstag, 25. Mai, durchführte, wurde abschließend ein Plakat mit einigen Bildern des Projekts „Feuerwehr“ erstellt.

Weitere Bilder auf der Feuerwehr-Internetseite. Kurzlink: http://www.feuerwehr-otterberg.de/wp/?p=49025