13. Mai 2016 – Rauchentwicklung im Wald, K40 Otterbach – Kaiserslautern-Morlautern

Symbolbild NEU Feuerwehr Warnschild Hinweis
Symbolbild

Vormittags rückte die Feuerwehr Otterbach aus, weil ein Passant eine Rauchentwicklung im Wald Richtung Kaiserslautern-Morlautern gemeldet hatte. Die Erkundung ergab, dass am Sportplatz Grünschnitt verbrannt wurde. Daher musste die Feuerwehr nicht eingreifen. Die verbrannte Menge lag unter drei Kubikmeter und daher war eine Anmeldung beim Ordnungsamt nicht notwendig. Die Polizei war ebenfalls vor Ort.

Bürgerinformationen

Solche Schilder (weißes Kreuz auf grünem Grund) markieren die Rettungspunkte. Der Rettungspunkt 6412-932 liegt an der L387 zwischen Otterberg und Höringen (Einfahrt Betonstraße).

Die Feuerwehr Otterbach war mit zwei Fahrzeugen rund 20 Minuten lang im Einsatz.