30. Juli 2016 – Brand Grünabfall, Sembach Lindbergh Allee (Gewerbepark)

Symbolbild

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 31. Juli, brannte Grünabfall. Zur Sicherstellung der Löschwasserversorgung forderte die Feuerwehr Enkenbach-Alsenborn das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Otterberg an. Über zwei Stunden lang waren die Helfer aus der Wallonenstadt vor Ort. Auch die Feuerwehren Hochspeyer und Winnweiler sowie das Technische Hilfswerk (THW) aus Kaiserslautern unterstützten die Löscharbeiten.

Bürgerinformationen

Solche Schilder (weißes Kreuz auf grünem Grund) markieren die Rettungspunkte. Der Rettungspunkt 6412-932 liegt an der L387 zwischen Otterberg und Höringen (Einfahrt Betonstraße).