PM Nr. 43 – 17. November 2016 „Verkehrsunfall zwischen Niederkirchen und Schallodenbach“

Symbolbild NEU Unfall Verkehrsunfall Warnschild
Symbolbild

Niederkirchen – Am Donnerstag, 17. November, kurz vor 8 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern die Feuerwehren Niederkirchen, Otterberg und Schallodenbach wegen eines Verkehrsunfalls auf der L382 zwischen Niederkirchen und Schallodenbach, bei dem zwei Fahrzeuge beteiligt waren. Die Fahrer waren verletzt und wurden von Feuerwehrangehörigen betreut, bis der Rettungsdienst vor Ort war. Nach einer Erstversorgung wurden sie ins Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern gebracht.

Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Die Strecke war längere Zeit für den Verkehr voll gesperrt. In einem Bachlauf setzten die Feuerwehrangehörigen vorsorglich zwei Ölsperren und brachten Bindemittel aus.

Die Feuerwehr war mit 14 Helfern und sechs Fahrzeugen über eineinhalb Stunden lang im Einsatz.

Download