16. Dezember 2016 – Brandnachschau, Otterberg Johannisstraße

Symbolbild NEU Drehleiter Drehleiterkorb DLK DL
Symbolbild

Eine Brandnachschau führte die Feuerwehr Otterberg in der Nacht von Donnerstag auf Freitag durch. Die Mieterin eines Hauses in der Johannisstraße hatte festgestellt, dass ihr Ofen rußt.

Bürgerinformationen
Solche Schilder (weißes Kreuz auf grünem Grund) markieren die Rettungspunkte. Der Rettungspunkt 6412-932 liegt an der L387 zwischen Otterberg und Höringen (Einfahrt Betonstraße).

Die Wehrleute überprüften den Kamin. Dazu setzten sie auch die Drehleiter ein. Weder der Zuständige noch der Schornsteinfeger aus einem angrenzenden Kehrbezirk waren telefonisch erreichbar. Der Hauseigentümer war vor Ort, der die Verständigung des Schornsteinfegers übernehmen wird.

Die Feuerwehr Otterberg war mit neun Helfern und zwei Fahrzeugen rund 40 Minuten lang im Einsatz.