PM Nr. 5 – 25. Januar 2017 „Hausanschluss zugefroren, Feuerwehr befüllt Wassertank“

Symbolbild

Olsbrücken – Aufgrund eines zugefrorenen Hauswasseranschlusses stellte der Versorger einen Wassertank in einem Gebäudekomplex Am Hahngraben auf. Darin wird Brauchwasser für die Klospülung und zum Kleiderwaschen zur Verfügung gestellt.

Die Feuerwehr Olsbrücken war am Dienstagnachmittag, 24. Januar, mit vier Helfern und einem Fahrzeug rund 30 Minuten lang im Einsatz, um den Wassertank zu befüllen.

Download