PM Nr. 6 – 26. Januar 2017 „Verkehrsunfall zwischen Otterberg und Baalborn“

Verkehrsunfall am 26. Januar 2017 zwischen Otterberg und Baalborn.

Otterberg – Am Donnerstagvormittag, 26. Januar, rückte die Feuerwehr Otterberg wegen eines Verkehrsunfalls aus, der sich auf der L382 zwischen Otterberg und Baalborn ereignet hatte. Es waren zwei Fahrzeuge beteiligt. Der Rettungsdienst versorgte die beiden verletzten Fahrer, die anschließend ins Krankenhaus gebracht wurden.

Die Wehrleute sicherten die Unfallstelle ab, klemmten die Fahrzeugbatterien ab und stellten den Brandschutz sicher. Sie reinigten nach der Unfallaufnahme die Fahrbahn. Die Landesstraße zwischen Otterberg und Baalborn war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt.

Verkehrsunfall am 26. Januar 2017 zwischen Otterberg und Baalborn.

Aufgrund widersprüchlicher Ortsangaben hatte die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern auch die Feuerwehr Enkenbach-Alsenborn alarmiert. Die Strecke von Mehlingen bis zur Einsatzstelle auf Otterberger Gemarkung wurde kontrolliert, jedoch ohne Ergebnis.

Mit neun Helfern und drei Fahrzeugen war die Feuerwehr Otterberg über eineinhalb Stunden lang im Einsatz.

Download