8. Februar 2017 – Amtshilfe Rettungsdienst, Otterbach Konrad-Adenauer-Straße

Symbolbild

Mittags unterstützte die Feuerwehr Otterbach den Rettungsdienst. Eine Person wurde mittels einer Schleifkorbtrage vom ersten Obergeschoss eines Hauses zu einem Rettungswagen gebracht. Die Wehr war rund 15 Minuten lang im Einsatz.

Bürgerinformationen

Solche Schilder (weißes Kreuz auf grünem Grund) markieren die Rettungspunkte. Der Rettungspunkt 6412-932 liegt an der L387 zwischen Otterberg und Höringen (Einfahrt Betonstraße).