PM Nr. 16 – 20. März 2017 „Kameradschaftsabend der Feuerwehr Sulzbachtal“

Bürgermeister Harald Westrich, die stellvertretenden Wehrleiter Hendrik Braun und Danny Schulz, Sascha Lench, Simone Müller, Christoph Schehr, Wehrführer Timo Theisinger und sein Stellvertreter Erik Jung.

Sulzbachtal – Am Samstagabend, 18. März, fand im Feuerwehrhaus Sulzbachtal der Kameradschaftsabend der Wehr statt.

Wehrführer Timo Theisinger bedankte sich bei den Angehörigen und Partnern der aktiven Wehrleute. Er erinnerte an den Umbau des Aufenthaltsraums und weitere Maßnahmen, die in Eigenleistung durch die Mannschaft erbracht worden sind. Theisinger dankte auch den Betreuern der Jugendfeuerwehr für ihr Engagement. So hatten sie beispielsweise mit den Kindern und Jugendlichen im vergangenen Jahr einen sogenannten Berufsfeuerwehrtag durchgeführt. Seit 2015 wird zudem am Feuerwehrhaus Sulzbachtal die Ausbildung im Umgang mit den Motorsägen für die Feuerwehrangehörigen der kompletten Verbandsgemeinde (VG) Otterbach-Otterberg durchgeführt.

Bürgermeister Harald Westrich lobte unter anderem das Durchhaltevermögen der Jugendbetreuer. „In der Jugendfeuerwehr lernen die Kinder viel und sie haben Spaß“, stellte er fest. Westrich erinnerte an die Hochwasser- und Unwettereinsätze im vergangenen Jahr, bei denen auch die Feuerwehr Sulzbachtal geholfen hatte. „Fast drei Jahre nach der Fusion sind die Teams zusammengewachsen“, war seine Feststellung.

Beförderungen, Bestellungen, Entpflichtungen und Ehrungen

Bürgermeister Harald Westrich, die stellvertretenden Wehrleiter Hendrik Braun und Danny Schulz, Nils Schwanitz, Benjamin Weißmann, Patrick Gilcher, Patrizia Müller, Wehrführer Timo Theisinger und sein Stellvertreter Erik Jung sowie Tobias Gehm.

Westrich beförderte Patrizia Müller zur Feuerwehrfrauanwärterin. Sascha Lensch wurde zum Löschmeister befördert, zum stellvertretenden Jugendwart bestellt und für zehn Jahre Feuerwehrdienst mit der bronzenen Ehrennadel der VG geehrt. Benjamin Weißmann wurde als stellvertretender Jugendwart entpflichtet, stattdessen wurde Christoph Schehr verpflichtet.

Westrich ehrte für jeweils zehn Jahre Feuerwehrdienst Simone Müller und Nils Schwanitz mit der bronzenen Ehrennadel der VG. Für 30 Jahre wurde Tobias Gehm mit der goldenen Ehrennadel der VG geehrt. Westrich entpflichtete ihn zugleich vom Feuerwehrdienst. Auch Patrick Gilcher wurde entpflichtet.

Seitens des Feuerwehrfördervereins gab es Präsente für die acht Feuerwehrangehörigen. Die Feuerwehr Sulzbachtal hat derzeit zwölf Aktive, davon zwei Frauen. Sieben Mädchen und fünf Jungs engagieren sich momentan in der Jugendfeuerwehr.

Download