14. Juni 2017 – Brandgeruch, Otterberg Schloßberg

Symbolbild

Gegen 21:40 Uhr rückte die Feuerwehr Otterberg auf den Schloßberg aus, weil ein Anwohner Brandgeruch bemerkt und daraufhin den Notruf 112 gewählt hatte. Die Erkundung ergab, dass in der Nähe des Schwimmbades gegrillt wurde.

Bürgerinformationen

Solche Schilder (weißes Kreuz auf grünem Grund) markieren die Rettungspunkte. Der Rettungspunkt 6412-932 liegt an der L387 zwischen Otterberg und Höringen (Einfahrt Betonstraße).

Die Feuerwehr Otterberg war mit zwölf Helfern und drei Fahrzeugen rund 25 Minuten lang im Einsatz.