2. Juni 2017 – Tierrettung, Otterberg Münchschwanderhof

Symbolbild

Ein Rehkitz, an einem Container eingeklemmt, befreiten die Helfer der Feuerwehr Otterberg während des frühen Freitagabends. Es überstand das Erlebnis augenscheinlich unverletzt. Zusammen mit seiner Mutter verschwand das junge Wildtier im angrenzenden Wald.

Bürgerinformationen
Solche Schilder (weißes Kreuz auf grünem Grund) markieren die Rettungspunkte. Der Rettungspunkt 6412-932 liegt an der L387 zwischen Otterberg und Höringen (Einfahrt Betonstraße).

Die Feuerwehr Otterberg war mit drei Helfern und einem Fahrzeug rund 30 Minuten lang im Einsatz.