28. Juni 2017 – Notfalltüröffnung, Otterberg Alleestraße

Symbolbild NEU Tür Schließzylinder Türöffnung Notfalltüröffnung
Symbolbild

Innerhalb weniger Stunden rückte die Feuerwehr Otterberg wegen einer Notfalltüröffnung zweimal zur gleichen Adresse aus.

Bürgerinformationen

Solche Schilder (weißes Kreuz auf grünem Grund) markieren die Rettungspunkte. Der Rettungspunkt 6412-932 liegt an der L387 zwischen Otterberg und Höringen (Einfahrt Betonstraße).

Um 4:11 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern (ILS) zum ersten Mal. Eine allein lebende Frau war in ihrem Haus gestürzt und konnte aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen. Die Wehrleute öffneten im strömenden Regen die Wohnungstür und setzten danach einen neuen Schließzylinder ein. Währenddessen versorgte der Rettungsdienst die ansprechbare Patientin. Sie lehnte jedoch eine Fahrt ins Krankenhaus ab.

Kurz nach 8 Uhr alarmierte die ILS zum zweiten Mal. Auch diesmal wurde die Wohnungstür für den Rettungsdienst geöffnet, der während des Einsatzes einen Notarzt nachforderte. Als letzte Maßnahme setzten die Helfer wieder einen neuen Schließzylinder ein.