23. Oktober 2017 – Auslaufendes Motoröl, Otterberg Johannisstraße

Symbolbild NEU Feuerwehr Warnschild Hinweis
Symbolbild

Aufgrund eines Defekts waren nachmittags rund zwei Liter Motoröl aus einem Fahrzeug ausgelaufen. Die Feuerwehr Otterberg streute die Flüssigkeit mit Bindemittel ab, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Das Ordnungsamt war vor Ort. Aufgrund des Defekts wurde das Fahrzeug abgeschleppt.

Bürgerinformationen

Solche Schilder (weißes Kreuz auf grünem Grund) markieren die Rettungspunkte. Der Rettungspunkt 6412-932 liegt an der L387 zwischen Otterberg und Höringen (Einfahrt Betonstraße).

Drei Tage zuvor war an gleicher Stelle Dieselkraftstoff ausgelaufen.