4. Oktober 2017 – Hubschrauberlandesicherung, Niederkirchen Hardter Straße

Aufgrund eines medizinischen Notfalls in der Hardter Straße flog Christoph 5 aus Ludwigshafen Niederkirchen an. Die Feuerwehr sicherte den Landeplatz in der Heimkircher Straße ab und unterstützte den Rettungsdienst. Nach der Erstversorgung wurde der Patient in ein Krankenhaus geflogen.

Bürgerinformationen

Solche Schilder (weißes Kreuz auf grünem Grund) markieren die Rettungspunkte. Der Rettungspunkt 6412-932 liegt an der L387 zwischen Otterberg und Höringen (Einfahrt Betonstraße).

Die Feuerwehren Niederkirchen und Otterberg waren mit zehn Helfern und vier Fahrzeugen über eine Stunde lang im Einsatz.