TLF 16/25 heißt: Tanklöschfahrzeug mit einer Pumpenleistung von 1.600 Litern pro Minute und einem Löschwassertank mit 2.500 Litern Inhalt.

TLF 16/25 der Feuerwehr Niederkirchen
TLF 16/25 der Feuerwehr Niederkirchen

Standort: Niederkirchen

Fahrgestell: Mercedes-Benz 1124 AF

Aufbau: Ziegler, Giengen/Brenz

Baujahr: 1999

Maximale Leistung: 177 Kilowatt

Zulässiges Gesamtgewicht: 13.500 Kilogramm

Besatzung: Sechs Personen (eine Staffel)

Zweck: Das Tanklöschfahrzeug dient vornehmlich auf Grund seines Löschwasservorrats zur Durchführung eines Schnellangriffs und zur Versorgung von Einsatzstellen mit Löschwasser. Zusatzbeladung im Bereich der technischen Hilfe, beispielsweise bei Verkehrsunfällen.

Ausstattung:

  • Feuerlöschkreiselpumpe,
  • Schnellangriffseinrichtung mit 50 Meter Druckschlauch und Pistolenstrahlrohr,
  • Löschwasserbehälter mit einem Fassungsvermögen von mindestens 2.400 Liter,
  • Abnehmbarer Wasserwerfer auf dem Dach,
  • Stromerzeuger,
  • Lichtmast,
  • Zusatzbeladung „Technische Hilfe“.