Niederkirchen
Niederkirchen

Niederkirchen ist die zweitgrößte Gemeinde in der VG mit rund 2.250 Einwohnern bestehend aus den Ortsteilen Niederkirchen, Heimkirchen, Morbach und Wörsbach. Dazu noch einige Höfe wie beispielsweise Holbornerhof, Bügenmühlerhof und Neuhof. Neben Sport- und Tennisplätzen gibt es in der Gemeinde auch einen Campingplatz, der am Ufer des Landschaftsweihers liegt. Wie in Heiligenmoschel gibt es auch in Niederkirchen noch einige Landwirte im Nebenerwerb. Eine Grundschule und einen Kindergarten gibt es in der Ortsmitte. Auch einige Geschäfte für den täglichen Bedarf befinden sich in der Gemeinde. Vor wenigen Jahren wurde ein Windpark bei Heimkirchen errichtet.