Schneckenhausen
Schneckenhausen

Mit 330 Metern über Normalnull ist die Ortsgemeinde Schneckenhausen die höchstgelegene Gemeinde sowohl in der Verbandsgemeinde Otterberg, wie auch im Odenbachtal. Bei Schneckenhausen entspringt der Odenbach, der im gleichnamigen Ort in die Glan mündet und dem 22 Kilometer langen Odenbachtal seinen Namen gab. In dem Ort mit rund 600 Einwohnern gibt es eine Festhalle und einen Tennisplatz am Ortsrand. Das Bürgerhaus in der Ortsmitte hat eine eigene Bücherei.